Menu
Menü
X

Finanzierung der Umbauten zum barrierefreien Gemeindehaus

Mit barrierefreiem Zugang zu allen wesentlichen Gemeindeflächen,
Neubau eines barrierefreien WCs und ebenerdiger Küche
sowie Sanierung des Gemeindehauses in Mühlheim.


Gesamtsumme für den barrierefreien Umbau und Sanierung  ca.  € 470.000,00

Nach Abzug von Ökofond und Zuschuss der Landeskirche verbleiben

aufzubringende Eigenmittel der Friedensgemeinde von          ca.  € 155.000,00

Nach Abzug der aktuellen Benefizerlöse und Spenden

Verbleibender Anteil Eigenmittel nach Abzug der Spenden    ca.  € 141.656,16   

 

Die aufzubringenden Eigenmittel stellen eine enorme Belastung für unsere Gemeindearbeit dar. Um unser Gemeindeleben zukunftssicher zu halten, hat das gegründete Fundraising-Team eine Reihe von Maßnahmen aufgesetzt und Aktionen geplant um die Finanzlast zu minimieren.

Viele private Zuwendungen erreichten uns bereits. Eine gern angenommene Möglichkeit dazu sind unsere „Spendentüten“. Ebenso wie bei Überweisungen auf unser Spendenkonto werden auch hier Spendenquittungen zeitnah ausgestellt.
Denken Sie auch darüber nach uns in Form von Anlassspenden zu unterstützen. Infos dazu gibt es hier.

 

Folgende Maßnahmen haben wir bereits auf den Weg gebracht:

           Benefizkonzerte:
                08.06.2018 – Irish Dew
                10.08.2018 – Gitarrenkonzert
                17.08.2018 – Sternenstaub
 
           Veranstaltungen:
                02.09.2018 – Gemeindefest
                             (mit Loseverkauf der Jugend und Fliesen bemalen für Kinder)

 

 

Eine kleine statistische Sicht (Stand 04.12.2018):

55% des gesamten Spendenaufkommens kamen über direkte private Zuwendungen
26% über Konzerteinnahmen
11% über Feste und Veranstaltungen
9% über Gottesdienstkollekte

41 private Spender haben uns bisher unterstützt.

22 nutzten dazu unsere Spendentüte.

Evangelische Friedensgemeinde
top